Drucken

In Zeiten stark steigender Preise wird es für manche Mitmenschen zusehends schwieriger die finanziellen Lasten des Alltags zu stemmen. Einen aufrichtigen Dank spricht daher der Präsident des Lions-Club Remstal, Markus Dannenmann, all denjenigen Mitbürgern aus, die am vergangenen Samstag die Spendenaktion „Kauf 2 - Spende 1“ in den EDEKA Märkten Reichert und Petermann mit ihren großzügigen Zuwendungen unterstützt haben.

Der Vorstand der Tafel Weinstadt bedankt sich bei den Lions für diese wohltätige Aktion aber auch natürlich bei den Spendern der Waren, die insgesamt 32 grüne Stapelkisten füllten. Unsere Kunden, zu denen auch zusehends Menschen aus den Kriegsgebieten der Ukraine gehören, sind dankbar über diese „nützlichen Waren“.

Für den Vorstand: Dr. Joachim Michelbach