Drucken

Der Vorstand der Tafel Weinstadt e.V. bedankt sich bei den Mitarbeitern aus dem dm-Markt in Weinstadt die individuell ihr eigenes Herzprojekt auswählen durften, welches sie durch die Aktion „HelferHerzen“ gerne unterstützen möchten; dies war in diesem Jahr die Tafel Weinstadt.

Wir, der ausgewählte Spendenpartner bekam die Gelegenheit, einen Aktionsaufsteller zu gestalten, um Kunden über uns zu informieren und um auf uns und unser lokales Engagement aufmerksam zu machen. Diese Gelegenheit nutzten viele Kunden.

Wir bedanken uns auch sehr herzlich bei allen Kunden und Tafel-Freunden, die am nationalen Spendentag am 28.09.2020 bei dm eingekauft und damit ein Herz für unser lokales Engagement gezeigt haben. Die dm-Sozialinitiative spendet 5 Prozent des Tagesumsatzes an die ausgewählten Partnerorganisationen. Am 01.10.2020 hat uns die Marktleiterin Frau Brigitte Burger einen Scheck in Höhe von 672,78 € übergeben. Über diese Spende freuen wir uns riesig, gerade in der aktuellen Situation.

Abgebildete Personen auf dem Foto oben:

Dr. Joachim Michelbach, Fr. Brigitte Burger (Marktleiterin dm), Hr. Elmar Schuster, Fr. Laura Bock und Fr. Tatjana Baar (Mitarbeiterinnen von dm)

 

Für den Vorstand: Dr. Joachim Michelbach