Klaus Holder, ein äußerst aktiver Mitarbeiter der Tafel und auch Helfer der Remstalgartenschau hat zu diesem besonderen Event eingeladen.

Er heizte schon Stunden zuvor den Ofen an, damit dann – sobald die Gäste kommen – gebackt werden kann. Und so war es auch. Es regnete zwar in Strömen aber unter einem Zeltdach konnte man gemütlich zusammensitzen und die frischgebackenen Pizzen  genießen. Und wer war „man“, das waren ca. 15 Personen. Einige nahmen sogar noch selbst gebackene Brote mit nach Hause. Eine Erinnerung an einen schönen Nachmittag.

Vielen Dank, lieber Klaus und liebe Brigitte für das tolle Event.

Weitere Bilder zu diesem Event finden Sie in unserer Bilder-/Videogalerie.

Für den Vorstand: Dr. Joachim Michelbach