Drucken

Im Rahmen eines feierlichen Gottesdienstes konnte Dr. Michelbach eine großzügige Lebensmittel- und Drogerieartikel-Spende in Empfang nehmen. Dafür bedankte sich der Vorstand im Anschluss an den Gottesdienst bei der Gemeinde und informierte sie über nunmehr sieben Jahre Weinstadt-Tafel mit nahezu 35.000 Einkäufen an bald 1.000 Öffnungstagen. Die 77 ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter versorgen ca. 422 Personen in und um Weinstadt. Großes Interesse fand auch die Zusage von Dr. Michelbach, Interessierten den Laden zu zeigen. Herr Kolb wird einen Termin koordinieren. Auch sind ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter immer herzlich willkommen in der Tafel.
Die neuapostolische Kirche leistet damit zum zweiten Mal (erstmals 2009 Erntedank) einen wirklich wichtigen Beitrag mit den Waren die die Tafel ansonsten nur sehr selten erhält.
Nochmals herzlichen Dank!

Joachim Michelbach